Search Images Maps Play YouTube News Gmail Drive More »
Sign in
Screen reader users: click this link for accessible mode. Accessible mode has the same essential features but works better with your reader.

Patents

  1. Advanced Patent Search
Publication numberDE4211440 A1
Publication typeApplication
Application numberDE19924211440
Publication date7 Oct 1993
Filing date2 Apr 1992
Priority date2 Apr 1992
Publication number19924211440, 924211440, DE 4211440 A1, DE 4211440A1, DE-A1-4211440, DE19924211440, DE4211440 A1, DE4211440A1, DE924211440
InventorsHans Klos
ApplicantBally Wulff Automaten Gmbh
Export CitationBiBTeX, EndNote, RefMan
External Links: DPMA, Espacenet
Operation of coin operated games machine - has time dependent results that allow game period to be extended to suit player
DE 4211440 A1
Abstract
A coin operated games machine of the 'fruit' machine type has disc (11) with symbols that are rotated in a pseudo random cycle with various combinations defining wins or further game possibilities. The system is operated by a central control unit and includes memory for storing credits, special win amounts etc. The system operates with a central real time clock that is used to define the length of play in terms of a number of identified results. The results are a specific number of free games, a cash win, a specific number of special plays, a payout and a jackpot increase. USE/ADVANTAGE - Allows player to extend period of play.
Claims(7)  translated from German
1. Verfahren zum Betreiben eines Geldspielgerätes, weiches mindestens aus den Funktionsgruppen 1. A method of operating a gaming device, soft least from the functional groups
  • - symboltragende und auf Zufallspositionen stillsetz bare Umlaufkörper, - Supporting symbol and at random positions quietly sit bare body circulation,
  • - zentrale Steuereinheit, - Central control unit,
  • - Speicher für Spieleinsatz, Gewinne, Sonderspiele, besteht, - Memory for game use, profit, special games, there is,
dadurch gekennzeichnet, characterized in
daß durch die Systemuhr der zentralen Steuerein heit eine Zeitüberwachung für ununterbrochenes Bespielen des Geldspielgerätes erfolgt, that by the system of the central unit Steuerein time monitoring for continuous record of the slot machine takes place,
daß nach Überschreitung eines vorgebbaren ersten Zeitintervalls (T 0 -T 1 ) ein erstes zeitabhängiges Ereignis stattfindet und that after exceeding a predeterminable first time interval (T 0 -T 1) is taking place a first time-dependent event and
daß nach Überschreitung mindestens eines weiteren vorgebbaren Zeitintervalls (T 1 -T 1′ ) ein weiteres, gegenüber dem ersten in seiner Wertigkeit erhöhten, zeitabhängiges Ereignis stattfindet. that after exceeding at least one further predetermined time interval (T 1 -T 1 ') takes place another, opposite the first raised in its valence, time dependent event.
2. Verfahren zum Betreiben eines Geldspielgerätes nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß als zeitabhängiges Ereignis 2. A method of operating a gaming apparatus according to claim 1, characterized in that as time-dependent events
  • - eine bestimmte Anzahl von Freispielen, - A certain number of free spins,
  • - ein Geldgewinn - A cash prize
  • - eine bestimmte Anzahl von Sonderspielen, - A certain number of special games,
  • - eine Ausspielung, - A playout,
  • - eine Jackpoterhöhung oder ähnliches - A jackpot increase or similar
zu den jeweiligen Speicherständen hinzugefügt und auf den zugeordneten Anzeigen dargestellt werden. are added to the respective storage stands and shown on the associated displays.
3. Verfahren zum Betreiben eines Geldspielgerätes nach Anspruch 1 und 2, dadurch gekennzeichnet, 3. A method of operating a gaming apparatus according to claim 1 and 2, characterized in that
daß als Kriterium für den Start des vorgebbaren ersten Zeitintervalls (T 0 -T 1 ) der Einwurf einer Münze dient und that as a criterion for the start of the first predetermined time interval (T 0 -T 1) is used for insertion of a coin and
daß durch Betätigung der Rückgabetaste ( 2 ) und/oder nach Überschreitung eines zweiten vor gebbaren Zeitintervalls (T 2 -T 2′ ) bei einem Freispiel speicherstand gleich Null und einem für einen erneuten Spielstart nicht ausreichenden Guthaben stand im Münzspeicher ein Rücksetzen der bisher registrierten Spielzeit erfolgt. that in a free game stand store by pressing the return key (2) and / or after occurrence of a second before specifiable time interval (T 2 -T 2 ') is equal to zero and an insufficient for a new game starting balance was in coin store resets the previously registered Playtime carried out.
4. Verfahren zum Betreiben eines Geldspielgerätes nach Anspruch 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, daß auf einem frontseitig angeordneten Display ( 10 ) dem Spieler die noch zu verstreichende Zeit bis zum Eintritt und/oder der Inhalt des nächsten zeitab hängigen Ereignisses angezeigt wird. 4. A method of operating a gaming device according to claim 1 to 3, characterized in that on a front mounted display (10) the player still to elapsed time is displayed until the occurrence and / or the content of the next zeitab pending event.
5. Verfahren zum Betreiben eines Geldspielgerätes nach Anspruch 1 bis 4, dadurch gekennzeichnet, daß in einer tabellenartigen Darstellung ( 8 ) die mög lichen zeitabhängigen Ereignisse darstellbar sind, daß diesen Ereignissen zugeordneten Leuchtelemente über einen Zufallsgenerartor ansteuerbar sind und daß durch Betätigung einer Stop-Taste ( 9 ) die Art des nächsten zeitabhängigen Ereignisses durch den Spieler selbst bestimmt werden kann. 5. A method of operating a gaming apparatus according to claim 1 to 4, characterized in that the possi current time dependent events can be represented in a table-like display (8), that these events associated phosphor elements via an Zufallsgenerartor are controllable, and in that by operation of a stop button (9) the nature of the next time-dependent event can be determined by the players themselves.
Description  translated from German

Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Betreiben eines Geldspielgerät welches symboltragende und auf Zufalls positionen stillsetzbare Umlaufkörper aufweist. The invention relates to a method of operating a gaming device that transmitted symbol and at random positions stillsetzbare circulation body has.

Geldspielgeräte der gattungsgemäßen Art sind bereits seit langem bekannt. Slot machine of the generic type have long been known.

All diese Geräte bestehen im wesentlichen aus vergleich baren Bau- und Funktionsgruppen. All these devices consist essentially of comparative ble structural and functional groups. Lediglich durch unterschiedliche Spielsysteme, Zusatzgewinnchancen wie Bonus- und Jackpotvariationen, Kombinationen von Frei-, Sonder- und Multispielen, Ausspielungen und ähnliches soll ein Spielanreiz geschaffen werden, der möglichst viele Spieler anspricht und sie zum Spielen an derar tigen Geräten animiert. Only through different game systems, additional profit opportunities as bonus and jackpot variations, combinations of freedom, special and multi-games, lotteries and similar to a game incentive to create responsive as many players and they animated to play at Derar factor devices.

Ungeachtet der von der Automatenindustrie erarbeiteten selbstbeschränkenden Maßnahmen ist jeder Her- und Aufsteller daran interessiert, daß an seinen Geld spielgeräten besonders häufig und lange gespielt wird. Notwithstanding that developed by the vending industry self-limiting measures each manufacturer and easel is interested in that play equipment at his money is very often long and played. Um dieses Ziel zu erreichen werden ständig neue spiel anreizerhöhende Maßnahmen vorgeschlagen. To achieve this goal new game anreizerhöhende measures are constantly proposed. All diese Maßnahmen variieren aber lediglich bestimmte Spielab läufe, ohne dem Spieler einen Anreiz zu liefern, über eine bestimmte Zeitdauer hinaus an genau diesem Gerät zu spielen, um in den Genuß von zeitabhängigen Ereig nissen zu kommen. All these measures vary but only runs certain Spielab without giving the player an incentive to play over a certain period of time out to exactly this unit to come ratios in the enjoyment of time-dependent EVENT.

Hier setzt die Aufgabe der Erfindung ein, die darin besteht, ein Verfahren zum Betreiben eines Geldspiel gerätes vorzuschlagen, mittels welchem erreicht wird, daß ein Spieler bewußt über einen längeren Zeitraum an diesem Gerät spielt. This is where the object of the invention is, device propose a method for operating a money game, by means of which ensures that a player plays deliberately over a longer period on this unit.

Gelöst wird diese Aufgabe durch die kennzeichnenden Merkmale des Hauptanspruches. This object is achieved by the characterizing features of the main claim. Vorteilhafte Weiterbil dungen des erfindungsgemäßen Grundprinzips sind in den Unteransprüchen aufgezeigt. Advantageous Erbil wide applications of the basic principle of the invention are set forth in the appended claims.

Die erfindungsgemäße Lösung zeichnet sich dadurch aus, daß durch die Systemuhr der zentralen Steuereinheit eine Zeitüberwachung für ununterbrochenes Bespielen des Geldspielgerätes erfolgt. The solution according to the invention is characterized in that the system clock of the central control unit is a time monitoring for continuous play on the slot machine. Nach der Überschreitung eines ersten vorgebbaren Zeitintervalls findet ein erstes zeitabhängiges Ereignis statt und nach der Überschrei tung mindestens eines weiteren vorgebbaren Zeitinter valls ein weiteres. After crossing a first predetermined time interval, a first time-dependent event takes place and after the cry processing at least one other predetermined time interval has Inter another. Gegenüber dem jeweils vorhergehen den zeitabhängigen Ereignis sind die nachfolgenden in ihrer Wertigkeit erhöht. Compared with the respective preceding the scheduled event, the following are increased in value.

Als zeitabhängige Ereignisse können beispielsweise As a time-dependent events, for example,

  • - eine bestimmte Anzahl von Freispielen, - A certain number of free spins,
  • - ein Geldgewinn, - A monetary gain,
  • - eine bestimmte Anzahl von Sonderspielen, - A certain number of special games,
  • - eine Ausspielung, - A playout,
  • - eine Jackpoterhöhung oder ähnliches - A jackpot increase or similar

zu den jeweiligen Speicherständen hinzugefügt und auf den zugeordneten Anzeigen dargestellt werden. are added to the respective storage stands and shown on the associated displays.

Ein wesentliches Element bei der Realisierung der erfin dungsgemäßen Lösung besteht darin, daß die für die Auslösung der zeitabhängigen Ereignisse zu erfüllende Grundvoraussetzung der "ununterbrochenen Bespielung" zu definieren ist. A key element in the realization of the inventions solution to the invention is that the settled for triggering the time-dependent events prerequisite of "continuous Bespielung" is defined. Hierzu wird als Kriterium für den Start des vorgebbaren Zeitintervalls der Einwurf einer Münze genutzt. For this purpose, is used as a criterion for the start of the predetermined time interval, the insertion of a coin. Als Kriterium für das Ende der Bespielung kann die Betätigung der Rückgabetaste und/oder das Über schreiten eines zweiten vorgebbaren Zeitintervalls bei einem Freispielspeicherstand gleich Null und einem für einen erneuten Spieistart nicht ausreichenden Guthaben stand im Münzspeicher dienen. As a criterion for the end of Bespielung the actuation of return button and / or failing to exceed a second predetermined time interval on a free spin memory status equal to zero and an insufficient for a new Spieistart credit standing in the coin store serve. Dies bewirkt jeweils ein Rücksetzen der bisher registrierten Spielzeit. This resets each of the previously registered game time. Wird innerhalb des zweiten Zeitintervalls nachgemünzt, dh der Münzspeicherstand auf einen Wert größer Null verän dert, so erfolgt kein Rücksetzen der bisher als ununterbrochene Spielzeit registrierten Zeit und der Spieler kann durch Weiterspielen in den Genuß der zeit abhängigen Ereignisse kommen. If nachgemünzt within the second time interval, ie the Münzspeicherstand greater than zero-changed to a value, so no reset of the previously registered as an uninterrupted season time and the player takes place can come through the game from the benefit of the time-dependent events.

Vorteilhafterweise kann auf einem frontseitig angeord neten Display dem Spieler die noch zu verstreichende Zeit bis zum Eintritt und/oder der Inhalt des nächsten zeitabhängigen Ereignisses angezeigt wird. Advantageously, on a front angeord Neten display the player still to elapsed time is displayed until the occurrence and / or the content of the next time-dependent event.

Eine weitere vorteilhafte Gestaltungsvariante besteht darin, daß in einer tabellenartigen Darstellung die mög lichen zeitabhängigen Ereignisse darstellbar sind. A further advantageous design variant is that the pos union time-dependent events are displayed in a table-like display. Diesen Ereignissen sind Leuchtelemente zugeordnet, die wiede rum über einen Zufallsgenerator, wie bei einer gewon nenen Ausspielung, zum gegebenen Zeitpunkt ansteuerbar sind. These events are associated with light elements, which are controlled re rum on a random, as in a knowledge gained playout, at the appropriate time. Durch Betätigung einer Stop-Taste kann somit die Art des nächsten zeitabhängigen Ereignisses durch den Spieler selbst "bestimmt" werden. Thus, by pressing a stop button thus be even "determines" the nature of the next time-dependent event by the player. Hierdurch wird er aktiv in den Prozeß der Spielzeitverlängerung einbezogen ohne dies vordergründig als solches anzusehen. As a result, he is actively involved in the process of playing time extension without this superficially to be regarded as such.

Nachfolgend soll die erfindungsgemäße Lösung an Hand der Zeichnungen in einem Ausführungsbeispiel näher beschrieben werden. Subsequently, the solution according to the invention will be described with reference to the drawings, in one embodiment. Hierbei zeigen: In the drawings:

Fig. 1 Frontansicht eines erfindungsgemäß ausgestal teten Geldspielgerätes; Fig. 1 Front view of an inventive ausgestal ended slot machine;

Fig. 2a Zeitachse mit Intervallpunkten und Fig. 2a timeline with interval points and

Fig. 2b Vergrößerter Ausschnitt der Zeitachse. Fig. 2b Enlarged section of the timeline.

Fig. 3 Ablaufdiagramm des erfindungsgemäßen Verfah rens; Fig. 3 flowchart of the procedural inventive method;

Bei einem in Fig. 1 dargestellten Geldspielgerät 1 werden die Umlaufkörper 11 durch Geldeinwurf in ausreichender Höhe in Umlauf gesetzt. In a game machine 1 shown in FIG. 1 Recirculating 11 set by inserting coins in a sufficient amount in circulation. Hierbei wird der eingeworfene Geldbetrag in einem Guthabenspeicher gespeichert und gleichzeitig auf einer zugeordneten Anzeige 6 dargestellt. Here, the deposited amount of money being stored in a credit memory and simultaneously displayed on a display associated with 6. Weitere Anzeigen 3 bis 5 können für die Darstellung von gewonnen Freispielen ( 5 ), von Gewinnguthaben ( 4 ) und von gewonnenen Sonderspielen ( 3 ) vorgesehen sein. Other ads 3 to 5 may be intended for the presentation of win free games (5) of income credit (4) and gained special games (3).

Die zentrale Steuereinheit überprüft, ob das vorhandene Guthaben für den Start eines Spieles ausreichend ist. The central control unit checks whether the available credit is sufficient for the start of a game. Kann dies positiv festgestellt werden, so wird der Ein satz für dieses und die jeweils nachfolgenden Spiele vom Münzspeicher abgebucht. Can this be positively established, the A record for this and each subsequent games will be deducted from the coin store.

Gemäß Fig. 3 und 2a wird mit dem Start des ersten Spieles nach Geldeinwurf in Münz- oder Scheinform zum Zeitpunkt T 0 über die in die zentrale Steuereinheit inte grierte Systemuhr der Ablauf eines erstes Zeitintervalls T 0 -T 1 gestartet. As shown in FIG. 3 and 2a T is at the start of the first game by inserting coins in coin or token form at the time started 0 on the inte grated into the central control unit system clock of the expiration of a first time interval T 0 -T 1. Hierbei wird systemintern die aktuelle Spielzeit in einem Taktzyklus, der jeweils 1 Sekunde betragen kann, erhöht. Here is natively the current game time, increases in one clock cycle, which may be 1 second.

Bei festgestellter ununterbrochener Bespielung und Überschreitung der jeweiligen Intervallgrenzen T 1 , T 1′ , T 1′′ usw., wird jeweils ein zeitabhängiges Ereignis, weiches zum Beispiel in der Gabe einer bestimmte Anzahl von Freispielen, einem Geldgewinn, einer bestimmte Anzahl von Sonderspielen, einer Ausspielung, einer Jack poterhöhung oder ähnlichem bestehen kann, ausgelöst. When identified uninterrupted Bespielung and excess of the corresponding interval limits T 1, T 1 ', T 1' ', etc., a time-dependent event, soft, for example, in the gift of a certain number of free spins, a cash prize, a certain number of special games, in each case a playout, a Jack poterhöhung or the like may consist triggered.

Dies kann derart erfolgen, daß die einzelnen zeitab hängigen Ereignisse in ihrer Wertigkeit und Reihenfolge fest vorgegeben sind. This can be done in such a way that the individual zeitab pending events are fixed in their value and order. Zur weiteren Spielanreizerhöhung wäre hierbei vorteilhafterweise zu beachten, daß die zeit abhängigen Ereignisse zu den Zeitpunkten T 1 , T 1′ , T 1′′ usw in ihrer Wertigkeit gegenüber dem jeweils vorange gangenen zunehmen. To further encourage play this increase would be observed advantageously that the time-dependent events at the times T 1, T 1 ', T 1' 'etc in their value over the last increase each vorange.

Eine andere Ausgestaltungsform der Gabe von zeitab hängigen Ereignissen besteht darin, daß die möglichen zeitabhängigen Ereignisse in einem zusätzlichen Ausspiel tableau, wie zum Beispiel in der Tabelle 8, dargestellt sind. Another embodiment of the administration of zeitab pending events is that the possible time-dependent events tableau in an additional opening lead, such as in the table 8, are shown. Die einzelnen Tabellenfelder sind durch zufällig ansteuerbare Lampen hinterleuchtbar ausgebildet. The individual table cells are formed by randomly backlit controllable lamps. Die Lampenansteuerung erfolgt dabei über einen Zufallsgene rator, welcher mit der zentralen Steuereinheit in Verbin dung steht. The lamp control is via a random generator genes, which is, in conjunction with the central control unit. Hierbei kann die Erscheinungswahrschein lichkeit der einzelnen Felder entsprechend ihrer Wertig keit abgestuft sein. In this case, the appearance of plausibility may be stepped probability of each field according to their ability Wertig. Weiterhin kann ein vorzeitiger Stop dieser zusätzlichen "Ausspielung" mittels Stop-Taste 9 vorgesehen sein. Furthermore, it can be provided 9 premature stop these additional "playout" means Stop button.

Eine Grundvoraussetzung für die Gabe der zeitab hängigen Ereignisse ist die ununterbrochene Bespielung des erfindungsgemäß ausgebildeten Geldspielgerätes 1 . A prerequisite for the gift of zeitab dependent events is the continuous reconfiguration of an inventively designed gaming unit 1. Hierzu müssen Bedingungen vorgegeben werden, die als Unterbrechung anzusehen sind. To this end, conditions must be given, which can be regarded as an interruption.

Dies kann, wie aus Fig. 3 ersichtlich, This may, as shown in Fig. 3,
1. die Betätigung der Rückgabetaste 2 und 1. the operation of the return button 2 and
2. die Überschreitung eines zweiten Zeitintervalls T 2 -T 2′ sein. 2. be the exceeding of a second time interval T 2 -T 2 '.

Dieses zweite Zeitintervall T 2 -T 2′ beginnt zum Zeitpunkt T 2 , wenn der Freispielspeicher den Wert Null und der Guthabenspeicher ein für den erneuten Spielstart nicht mehr ausreichendes Guthaben aufweist, was auf den Anzeigen 5 (für Freispiele) und 6 (Guthaben) angezeigt wird. This second time interval T 2 -T 2 'starts at time t 2 when the free spin memory to zero and the credit memory having a for the re-start of the game no longer sufficient credit, which in the displays 5 (for free games) and 6 (assets) are displayed will. Dieses zweite Zeitintervall T 2 -T 2′ kann in seiner Länge je nach Bedarf variabel ausgebildet sein. This second time interval T 2 -T 2 'may be made variable in its length according to need. Im angegebenen Beispiel gemäß Fig. 2b, würde dem Spieler ein Zeitraum von zwei Minuten zur Verfügung stehen, um durch Nachmünzen und damit verbundenen erneuten Spielstart die Bedingungen für ununterbrochenes Bespie len einzuhalten. In the example of FIG. 2b, the player would be a period of two minutes are available to determine the conditions for continuous spat abide by Nachmünzen and related new game start len. Verstreichen diese zwei Minuten, ohne daß der Münzspeicherstand auf ein ausreichendes Gut haben erhöht wird, so erfolgt ein Rücksetzen der bisher festgestellten Spielzeit auf den Anfangswert T 0 . Lapse of this two minutes without the Münzspeicherstand have a sufficient material is increased, so reset the previously detected season takes place at the initial value T 0th Gleiches erfolgt nach Betätigung der Rückgabetaste 2 . The same is done by pressing the return key. 2

Ergänzend kann vorgesehen sein, daß auf dem Display 10 dem Spieler angezeigt wird, wieviel Zeit bis zur Gabe des nächsten zeitabhängigen Ereignisses noch vergehen muß. In addition, it can be provided that the player is displayed on the display 10, how much time to transfer the next time-dependent event has yet to pass. Bei der Variante mit fest vorgegebener Ereignisfolge kann auch der Wert des nächsten zeitabhängigen Ereig nisses auf dem Display 10 dargestellt werden. In the variant with fixed predetermined sequence of events and the value of the next time-dependent EVENT can be certi- ficate displayed on the display 10.

Zur Berücksichtigung der selbstbeschränkenden Maßnah men der Automatenindustrie kann die Staffelung der Zeitintervalle T 0 -T 1 , T 1 -T 1′ , T 1′ -T 1′′ usw auf eine Maximalspielzeit von 60 Minuten begrenzt sein. Be to take account of self-limiting measures the vending industry men, the graduation of the time intervals T 0 -T 1, T 1 -T 1 ', T 1' -T 1 '' and so on to a maximum playing time of 60 minutes limited. Hierzu kann vorgesehen sein, daß zum Zeitpunkt T SB die selbst beschränkenden Maßnahmen, wie Abschalten des Gerätes für eine vorgegebene Zeitspanne bei Vorlage bestimmter Bedingungen usw., eingeleitet werden. It can be provided that at time T SB, the self-limiting measures such as switching off the device for a predetermined period of time in providing certain conditions, etc., are introduced. Gleichzeitig wird die Spielzeit T auf den Anfangswert T 0 zurückgesetzt. At the same time the game time T 0 is reset to the initial value T.

Das Erreichen der einzelnen Zeitmarken T 1 , T 1′ , T 1′′ usw kann zusätzlich noch durch besondere optische oder akustische Signale angezeigt werden. The achievement of the individual time stamps T 1, T 1 ', T 1' 'and so is additionally indicated by special optical or acoustic signals.

Referenced by
Citing PatentFiling datePublication dateApplicantTitle
DE4438042C1 *25 Oct 199428 Mar 1996Adp Gauselmann GmbhCoin-operated amusement machine awarding time-dependent prizes
DE19523737B4 *21 Jun 199530 Sep 2004Bally Wulff Holding Gmbh & Co. KgVerfahren zur Steuerung eines mittels Münzen, Token oder ähnlichen Zahlungsmitteln betätigbaren Geldspielgerätes
DE19524135A1 *3 Jul 19959 Jan 1997Nsm AgMoney operated amusement machine with rotating symbols and computer control - uses preset or randomly selected levels of winnings or playing time to transfer winnings to jackpot games to play for additional games or points or money prizes
DE19524135C2 *3 Jul 199524 Feb 2000Nsm AgGeldbetätigtes Unterhaltungsgerät
DE102006014727B3 *30 Mar 20063 Jan 2008Nsm-Löwen Entertainment GmbhVerfahren zum Betreiben eines geldbetätigten Unterhaltungsgerätes
DE102006014728B3 *30 Mar 20063 Jan 2008Nsm-Löwen Entertainment GmbhChips-operated entertainment equipment operating method, involves implementing game in equal time duration as following games with higher pool during re-recording of entertainment equipment after preset downtime duration
US660500029 May 200212 Aug 2003IgtSlot machine with additional payout indicator
US682764613 Sep 20027 Dec 2004IgtSlot machine with an additional payout indicator
US773158423 Jun 20068 Jun 2010IgtGaming device having regenerating multiple award opportunities
US776632912 May 20063 Aug 2010Sierra Design GroupWheel indicator and ticket dispenser apparatus
US777587021 Nov 200317 Aug 2010Sierra Design GroupArcade game
US782388329 Feb 20082 Nov 2010Bally Gaming Inc.Wheel indicator and ticket dispenser apparatus
US782425212 May 20062 Nov 2010Bally Gaming, Inc.Mechanical wheel indicator with sound effects
US783272712 May 200616 Nov 2010Bally Gaming Inc.Illuminated wheel indicators
US787850629 Feb 20081 Feb 2011Bally Gaming, Inc.Wheel indicators
US792217512 May 200612 Apr 2011Bally Gaming, Inc.Multi-mode wheel and pointer indicators
US792217629 Feb 200812 Apr 2011Bally Gaming, IncWheel indicator and progressive bonus means
US797602212 May 200612 Jul 2011Bally Gaming, Inc.Video wheel indicator
US800697712 May 200630 Aug 2011Bally Gaming, Inc.Wheel indicator and progressive bonus apparatus
US805214829 Feb 20088 Nov 2011Bally Gaming, Inc.Wheel indicator and progressive bonus means
US809655429 Feb 200817 Jan 2012Bally Gaming, IncWheel indicator and ticket dispenser apparatus
US810040129 Feb 200824 Jan 2012Bally Gaming, IncMulti-mode wheel and pointer indicators
Classifications
International ClassificationG07F17/32
Cooperative ClassificationG07F17/3244
European ClassificationG07F17/32K
Legal Events
DateCodeEventDescription
24 Jun 19998110Request for examination paragraph 44
8 Aug 20028130Withdrawal