Search Images Maps Play YouTube News Gmail Drive More »
Sign in
Screen reader users: click this link for accessible mode. Accessible mode has the same essential features but works better with your reader.

Patents

  1. Advanced Patent Search
Publication numberDE112006000463 B4
Publication typeGrant
Application numberDE200611000463
PCT numberPCT/JP2006/300986
Publication date23 Feb 2012
Filing date24 Jan 2006
Priority date22 Feb 2005
Also published asCN101161032A, CN101161032B, DE112006000463T5, WO2006090545A1
Publication number0611000463, 200611000463, DE 112006000463 B4, DE 112006000463B4, DE 2006/11000463 B4, DE-B4-112006000463, DE0611000463, DE112006000463 B4, DE112006000463B4, DE2006/11000463B4, DE200611000463, PCT/2006/300986, PCT/JP/2006/300986, PCT/JP/6/300986, PCT/JP2006/300986, PCT/JP2006300986, PCT/JP6/300986, PCT/JP6300986
InventorsTakashi Iwakura, Atsushi Saito, Keisuke Shinohara
ApplicantRion Co. Ltd.
Export CitationBiBTeX, EndNote, RefMan
External Links: DPMA, Espacenet
Wasserdichtes Hörgerät Waterproof hearing aid translated from German
DE 112006000463 B4
Abstract  translated from German
Wasserdichtes Hörgerät mit einem ersten wasserdichten Film (16), der sich ausdehnend am Klangeinlass (5) eines Mikrofons (4) vorgesehen ist, und einem zweiten wasserdichten Film (19), der sich ausdehnend am Klangauslass (12) eines Ohrhörers (11) vorgesehen ist, Provided waterproof hearing aid with a first waterproof film (16), which is itself provided stretching the sound inlet (5) a microphone (4), and a second waterproof film (19) attached to the sound outlet extending itself (12), an earphone (11) is,
gekennzeichnet durch characterized by
eine erste Ventilationseinrichtung (27), die eine Kommunikationsverbindung zwischen einer Mikrofonkammer (18), die durch den ersten wasserdichten Film (16) und das Mikrofon (4) ausgebildet ist, und einer Hörgerätegehäusekammer (22), die durch ein Hörgerätegehäuse (3) ausgebildet ist, bildet; a first ventilation means (27), which is a communication link between a microphone chamber (18) defined by the first waterproof film (16) and the microphone (4) is formed, and a hearing device housing chamber (22) formed by a hearing aid housing (3) is formed;
eine zweite Ventilationseinrichtung (28), die eine Kommunikationsverbindung zwischen einer Ohrhörerkammer (21), die durch den zweiten wasserdichten Film (19) und den Ohrhörer (11) ausgebildet ist, und der Hörgerätegehäusekammer (22) bildet; a second ventilation means (28) forming a communication link between an earpiece chamber (21) formed by the second waterproof film (19) and the earphone (11) and the hearing device housing chamber (22); und and
eine dritte Ventilationseinrichtung (24), die eine Kommunikationsverbindung zwischen der Hörgerätegehäusekammer (22) und der Außenseite bildet, und einen porösen Film, der in der dritten Ventilationseinrichtung (24) vorgesehen ist. a third ventilation means (24) which forms a communication link between the hearing device housing chamber (22) and the outside, and a porous film, which is provided in the third ventilation means (24).
Images(5)
Previous page
Next page
Claims(5)  translated from German
  1. Wasserdichtes Hörgerät mit einem ersten wasserdichten Film ( Waterproof hearing aid with a first waterproof film ( 16 16 ), der sich ausdehnend am Klangeinlass ( ), Which is stretching the sound inlet ( 5 5 ) eines Mikrofons ( ) A microphone ( 4 4 ) vorgesehen ist, und einem zweiten wasserdichten Film ( ) Is provided, and a second waterproof film ( 19 19 ), der sich ausdehnend am Klangauslass ( ) Located on expansive sound outlet ( 12 12 ) eines Ohrhörers ( ) An earphone ( 11 11 ) vorgesehen ist, gekennzeichnet durch eine erste Ventilationseinrichtung ( ) Is provided, characterized by a first ventilation means ( 27 27 ), die eine Kommunikationsverbindung zwischen einer Mikrofonkammer ( ), A communication link between a microphone chamber ( 18 18 ), die durch den ersten wasserdichten Film ( ) Defined by the first waterproof film ( 16 16 ) und das Mikrofon ( ) And the microphone ( 4 4 ) ausgebildet ist, und einer Hörgerätegehäusekammer ( ) Is formed, and a hearing device housing chamber ( 22 22 ), die durch ein Hörgerätegehäuse ( ) Obtained by a hearing aid housing ( 3 3 ) ausgebildet ist, bildet; ) Is formed, is formed; eine zweite Ventilationseinrichtung ( a second ventilation device ( 28 28 ), die eine Kommunikationsverbindung zwischen einer Ohrhörerkammer ( ), A communication link between an earphone chamber ( 21 21 ), die durch den zweiten wasserdichten Film ( ), By the second waterproof film ( 19 19 ) und den Ohrhörer ( ) And the earphone ( 11 11 ) ausgebildet ist, und der Hörgerätegehäusekammer ( ) Is formed, and the hearing device housing chamber ( 22 22 ) bildet; ) Forms; und eine dritte Ventilationseinrichtung ( and a third ventilation means ( 24 24 ), die eine Kommunikationsverbindung zwischen der Hörgerätegehäusekammer ( ) Which has a communication link between the hearing device housing chamber ( 22 22 ) und der Außenseite bildet, und einen porösen Film, der in der dritten Ventilationseinrichtung ( ) And the outer side of which forms, and a porous film in the third ventilation means ( 24 24 ) vorgesehen ist. ) Is provided.
  2. Wasserdichtes Hörgerät nach Anspruch 1, wobei die erste Ventilationseinrichtung ( Waterproof hearing aid of claim 1, wherein the first ventilation means ( 27 27 ) ein Rohr, das in die Hörgerätegehäusekammer ( ) A tube into the hearing aid housing chamber ( 22 22 ) vorsteht, ein Ventilationsloch, das in der Seitenwand eines rohrbildenden Teils der Mikrofonkammer ( ) Projects, a ventilation hole in the side wall of a tube forming part of the microphone chamber ( 18 18 ) vorgesehen ist, ein permeables poröses Rohr, das einen Teil der Mikrofonkammer ( Is) provided a permeable porous tube, the part of the microphone compartment ( 18 18 ) bildet, oder ein Ventilationsloch, das in einem Mikrofongehäuse ( ) Forms, or a ventilation hole in a microphone housing ( 30 30 ) vorgesehen ist, ist. ) Is provided, is.
  3. Wasserdichtes Hörgerät nach Anspruch 1 oder 2, wobei die zweite Ventilationseinrichtung ( Waterproof hearing aid according to claim 1 or 2, wherein said second ventilation means ( 28 28 ) ein Rohr, das in die Hörgerätegehäusekammer ( ) A tube into the hearing aid housing chamber ( 22 22 ) vorsteht, ein Ventilationsloch, das in der Seitenwand eines Rohrs vorgesehen ist, das einen Teil der Ohrhörerkammer ( ) Protrudes, a ventilation hole which is provided in the side wall of a tube, the part of the earphone chamber ( 21 21 ) bildet, oder ein permeables poröses Rohr, das einen Teil der Ohrhörerkammer ( ) Forms, or a permeable porous tube, the part of the earphone chamber ( 21 21 ) bildet, ist. ) Which is.
  4. Wasserdichtes Hörgerät nach Anspruch 1, 2 oder 3, wobei die dritte Ventilationseinrichtung ( Waterproof hearing aid of claim 1, 2 or 3, wherein said third ventilation means ( 24 24 ) einen porösen Polytetraflourethylen-Film verwendet, der zulässt, dass Gas, wie beispielsweise Luft, hindurchläuft, und es schwierig ist, eine Flüssigkeit, wie beispielsweise Wasser, auf einfache Weise hindurchlaufen zu lassen. ) Uses a porous polytetrafluoroethylene film which allows that gas, such as air passes, and it is difficult to make a liquid, such as water, to let pass easily.
  5. Wasserdichtes Hörgerät nach Anspruch 1, 2, 3 oder 4, wobei der erste wasserdichte Film ( Waterproof hearing aid of claim 1, 2, 3 or 4, wherein the first waterproof film ( 16 16 ) und der zweite wasserdichte Film ( ) And the second waterproof film ( 19 19 ) austauschbar sind. ) Are interchangeable.
Description  translated from German
  • Technisches Gebiet Technical Field
  • [0001] [0001]
    Die vorliegende Erfindung betrifft ein wasserdichtes bzw. wasserfestes Hörgerät, bei welchem eine wasserdichte Struktur am Klangeinlass eines Mikrofons, am Klangauslass eines Ohrhörers und an anderen Stellen vorgesehen ist. The present invention relates to a waterproof or waterproof hearing aid, in which a waterproof structure on the intake sound of a microphone, the sound outlet of an earphone and other places is provided.
  • Stand der Technik State of the art
  • [0002] [0002]
    Für einen Hörgeräteträger ist es erwünscht, dass ein Hörgerät unter allen Umständen getragen werden kann. For a hearing aid wearer, it is desirable that a hearing aid at all costs can be worn. Beispielsweise in dem Fall, in welchem der Träger als Ergebnis eines geeigneten Ausmaßes eines Ausübens einer körperlichen oder geistigen Übung schwitzt, in dem Fall, in welchem der Träger an einer nicht gewohnten Stelle, wie beispielsweise in einem Sportzentrum, ein Bad nimmt, oder in anderen Fallen ist es erwünscht, dass der Träger/die Trägerin sein/ihr Hörgerät aufgrund einer Notwendigkeit zum ausreichenden Erhalten von Information über seinen/ihren akustischen Sinn nicht abnimmt. For example, in the case where the wearer perspires as a result of a suitable amount of exerting a physical or mental exercise, in the case where the support of a non-usual location, such as in a sports center, taking a bath, or in other cases, it is desirable that the carrier / bearer of his / her hearing aid does not decrease due to a need for sufficiently obtaining information about his / her acoustic sense. Unter solchen Umständen nimmt jedoch gegenwärtig der/die Hörgeräteträger/Hörgeräteträgerin sein/ihr Hörgerät ab oder trägt es, während er/sie sich darum sorgt, ob das Hörgerät aufgrund des Eintretens von Schweiß oder Wasser ausfällt. Under such circumstances, however, is currently undertaking the / the hearing aid wearer / hearing aid wearer his / her hearing aid off or wearing it while he / she is actually worry whether the hearing aid fails because of the occurrence of sweat or water.
  • [0003] [0003]
    In einer solchen Situation ist als wasserdichte Struktur für ein Hörgerät vom Typ, das am Ohr hängt, eine Struktur bekannt gewesen, bei welcher ein Halteelement mit wasserdichtem Film, das einen nichtporösen wasserdichten Film hält, vor dem Klangeinlass eines Mikrofons angeordnet, durch welchen der eingeschlossene Zustand einer Mikrofonkammer, der durch das Halteelement mit wasserdichtem Film und ein Mikrofongehäuse ausgebildet ist, verbessert wird (siehe beispielsweise das Patentdokument 1). In such a situation is as waterproof structure for a hearing aid of the type that hangs on the ear, a structure has been known, in which is disposed a retaining element with waterproof film that holds a non-porous waterproof film before the sound inlet of a microphone through which the trapped state of a microphone chamber formed by the support member with waterproof film and a microphone housing is improved (see, for example, Patent Document 1).
  • [0004] [0004]
    Ebenso ist als wasserdichte Struktur für ein Hörgerät vom Typ für eine Einfügung in ein Ohr eine Struktur bekannt gewesen, bei welcher eine gelochte Abdeckung an einen Klangauslass-Verbindungsteil eines Hörgeräts angebracht sein kann und ein mikroporöser Film, der aus nicht zähem bzw. nicht klebrigem Polytetrafluorethylen hergestellt ist, in der Abdeckung vorgesehen ist, so dass Klänge auf einfache Weise übertragen werden können und auch verhindert werden kann, dass Ohrenschmalz, Feuchtigkeit, Schweiß und ähnliches vom Gehörgang in das Hörgerät eintritt (siehe beispielsweise das Patentdokument 2). Also, as a waterproof structure for a hearing aid of the type for insertion in an ear, a structure has been known, in which a perforated cover may be attached to a sound outlet connecting part of a hearing aid and a micro-porous film made of non-resistant or non-sticky polytetrafluoroethylene is made, is provided in the cover so that sounds simple way can be transmitted and can be prevented earwax, moisture, perspiration and the like from entering the ear canal in the hearing aid (see, for example, Patent Document 2).
  • [0005] [0005]
    Weiterhin ist ein Hörgerät bekannt gewesen, bei welchem eine Schutzvorrichtung unter Verwendung einer nichtporösen Membran, die aus einem Material mit hoher Klangausbreitungseigenschaft, wie beispielsweise Titan von 0,01 mm oder dünner, ausgebildet ist, anstelle des mikroporösen Films an einer Klangeinlassöffnung und einer Klangauslassöffnung vorgesehen ist (siehe beispielsweise das Patentdokument 3). Furthermore, a hearing device has been known, in which a protection apparatus using a non-porous membrane which is made of a material with high sound propagation property, such as titanium of 0.01 mm or thinner is formed, instead of the microporous film at a sound inlet opening and an Klangauslassöffnung provided (see for example, Patent Document 3).
    Patentdokument 1: Patent Document 1: Japanisches Patent Nr. 2869505 Japanese Pat. No. 2869505
    Patentdokument 2: Patent Document 2: Europäisches Patent Nr. 0310866 European Pat. No. 0310866
    Patentdokument 3: Patent Document 3: Japanische Patenanmeldungsveröffentlichung Nr. 10-126897 Japanese Patent Application Publication no. 10-126897
  • Offenbarung der Erfindung Disclosure of the Invention
  • [0006] [0006]
    Jedoch ist bei der wasserdichten Struktur des in den Patentdokumenten 1 und 3 beschriebenen Hörgeräts die Klangöffnung mit dem nichtporösen wasserfesten Film oder der nichtporösen Membran abgedeckt, so dass ein Klangeintrittspfad in das Mikrofon (die Mikrofonkammer) und ein Klangaustrittspfad von einem Ohrhörer (einer Ohrhörerkammer) jeweils in einen hermetisch abgedichteten Zustand gelangen. However, in the waterproof structure of the hearing described in Patent Documents 1 and 3, the sound hole is covered with the non-porous waterproof film or the non-porous membrane, so that a sound entry path into the microphone (microphone chamber) and a sound exit path of an earphone (an earphone chamber) each enter into a hermetically sealed state. In einem solchen eingeschlossenen Zustand entsteht dann, wenn sich der Luftdruck oder die Temperatur auf der Außenseite des Hörgeräts ändert, ein Unterschied bezüglich des Luftdrucks zwischen der Innenseite und der Außenseite des eingeschlossenen Raums und wirkt ein durch diesen Unterschied bezüglich des Luftdrucks verursachter Druck auf den wasserdichten Film, etc., wodurch eine hohe Spannung am wasserdichten Film erzeugt wird. In such an enclosed condition when the air pressure or the temperature on the outside of the hearing aid changes, a difference in air pressure between the inside and the outside of the enclosed space and acts by this difference caused in relation to the air pressure pressing the waterproof arises film, etc., whereby a high voltage on the waterproof film is produced. Als Ergebnis erhöht sich die akustische Impedanz des wasserdichten Films, etc., plötzlich und erhöht sich die Dämpfung eines Klangdrucks, der durch den wasserdichten Film, etc., verursacht wird, was ein Problem diesbezüglich auferlegt, dass sich die Empfindlichkeit bei einem Hörgerät stark erniedrigt. As a result, increases the acoustic impedance of the waterproof film, etc., suddenly and increases the attenuation of sound pressure caused by the waterproof film, etc., which imposes a problem in this regard, that the sensitivity is greatly reduced in a hearing aid ,
  • [0007] [0007]
    Ebenso entsteht dann, wenn der mikroporöse Film verwendet wird, wie es im Patentdokument 2 beschrieben ist, der Unterschied bezüglich eines Luftdrucks nicht, aber das Hörgerät von diesem Typ hat einen derartigen Nachteil, dass das Loch im Film leicht mit Ohrenschmalz, etc., verstopft wird. Likewise arises when the microporous film is used as described in Patent Document 2, the difference in air pressure not, but the hearing of this type has such a disadvantage that the hole in the film lightly with wax, etc., clogged will. Ebenso hat das mikroporöse Material, das aus Polytetrafluorethylen ausgebildet ist, eine höhere spezifische Schwerkraft als nichtporöses Polyurethan-Elastomermaterial, und für dieses mikroporöse Material erniedrigt sich dann, wenn der Film dünn ausgebildet ist, die Leistungsfahigkeit bezüglich seiner Wasserdichtigkeit, so dass es schwierig ist, die Oberflächendichte des Films ausreichend zu erniedrigen, was ein Problem diesbezüglich auferlegt, dass es schwierig ist, die akustische Impedanz des Films ausreichend zu erniedrigen. Similarly, the micro-porous material which is formed of polytetrafluoroethylene, a higher specific gravity than nonporous polyurethane elastomer material, and for this microporous material lowers when the film is made thin, The efficiency, so that it is difficult in terms of its water-tightness, to lower the surface density of the film sufficient, which in this respect imposes a problem that it is difficult to lower the acoustic impedance of the film enough.
  • [0008] [0008]
    Dieses Problem tritt auch bei einem in This problem also occurs in a DE 196 40 796 A1 DE 196 40 796 A1 beschriebenen wasserdichten Hörgerät auf; described waterproof hearing aid; das die Merkmale des Oberbegriffs des Patentanspruchs 1 aufweist. comprising the features of the preamble of claim 1. Dieses Hörgerät hat keine Ventilationseinrichtung. This hearing aid has no ventilation device.
  • [0009] [0009]
    Die akustische Impedanz eines Films wird im Wesentlichen durch seine akustische Steifheit in einer Frequenzzone bestimmt, die niedriger als die erste Resonanzfrequenz des Films ist. The acoustic impedance of a film is largely determined by its acoustic stiffness in a frequency region which is lower than the first resonance frequency of the film. Die akustische Steifheit eines zirkularen Films ist proportional zur Spannung des Films und umgekehrt proportional zur vierten Potenz des Filmdurchmessers. The acoustic stiffness of a circular film is proportional to the tension of the film, and inversely proportional to the fourth power of the film diameter. Insbesondere im Fall des Hörgeräts vom Typ für eine Einfügung in das Ohr ist der Durchmesser eines wasserdichten Films hinsichtlich seiner Gestaltung etwa 2 mm. Especially in the case of the hearing device type for insertion into the ear of the diameter of a waterproof film is about 2 mm in terms of its design. Wenn sich der Filmdurchmesser erniedrigt, erhöht sich die Variation bezüglich einer akustischen Impedanz des Films in Bezug auf die Änderung bezüglich einer Filmspannung plötzlich. When the movie diameter decreases, the variation of film stress increases with respect to an acoustic impedance of the film with respect to the change in suddenly. Somit ist es für das wasserdichte Hörgerät wichtig, den Luftdruck auf der Innenseite und der Außenseite des Films derart einzustellen, dass er im Gleichgewicht ist, um zu verhindern, dass sich die Filmspannung ändert. Thus, it is important for the waterproof hearing aid to adjust the air pressure on the inside and the outside of the film such that it is in equilibrium, to prevent a change in the film tension.
  • [0010] [0010]
    US 6 422 991 B1 US 6,422,991 B1 betrifft ein Hörgerät mit einer ersten und einer zweiten Ventilationseinrichtung, jedoch ohne eine weitere dritte Ventilationseinrichtung. relates to a hearing aid with a first and a second ventilation member, however, without a further third ventilation means. Wenn bei diesem Hörgerät der Durchmesser einer Membran groß (einige Zentimeter) ist, kann die zweite Ventilationseinrichtung nützlich sein, wenn jedoch der Durchmesser des wasserdichten Films klein (etwa 2 mm) ist, ist sie nicht von Nutzen, wie es im vorangehenden Absatz beschrieben ist. If at this hearing, the diameter of a membrane large (a few centimeters), the second ventilation device can be useful, however, if the diameter of the waterproof film is small (about 2 mm), it is of no use, as described in the preceding paragraph ,
  • [0011] [0011]
    Die vorliegende Erfindung ist gemacht worden, um die oben beschriebenen Probleme in Bezug auf den zugehörigen Stand der Technik zu lösen, und demgemäß besteht eine Aufgabe von ihr im Bereitstellen eines wasserdichten Hörgeräts, das getragen werden kann, ohne sich um den Eintritt von Schweiß oder Wasser selbst zur Zeit eines Schwitzens oder Badens zu kümmern. The present invention has been made to solve the problems described above with respect to the related art, and accordingly, an object of her in providing a waterproof hearing aid that can be worn without worrying about the entry of sweat or water even to care at the time of sweating or bathing.
  • [0012] [0012]
    Um die obigen Probleme zu lösen, stellt die vorliegende Erfindung gemäß einem Aspekt 1 ein wasserdichtes Hörgerät zur Verfügung, das einen ersten wasserdichten Film hat, der sich ausdehnend am Klangeinlass eines Mikrofons vorgesehen ist, und einen zweiten wasserdichten Film, der sich ausdehnend am Klangauslass eines Ohrhörers vorgesehen ist. In order to solve the above problems, the present invention provides, in one aspect 1 a waterproof hearing aid is available which has a first waterproof film is provided stretching the sound inlet of a microphone and a second waterproof film a is stretching the sound outlet earphone is provided. Insbesondere hat das wasserdichte Hörgerät eine erste Ventilationseinrichtung, die eine Kommunikationsverbindung zwischen einer Mikrofonkammer, die durch den ersten wasserdichten Film und das Mikrofon ausgebildet ist, und einer Hörgerätegehäusekammer, die durch ein Hörgerätegehäuse ausgebildet ist, bildet, eine zweite Ventilationseinrichtung, die eine Kommunikationsverbindung zwischen einer Ohrhörerkammer, die durch den zweiten wasserdichten Film und den Ohrhörer ausgebildet ist, und der Hörgerätegehäusekammer bildet, und eine dritte Ventilationseinrichtung, die eine Kommunikationsverbindung zwischen der Hörgerätegehäusekammer und der Außenseite bildet, enthält. In particular, the waterproof hearing aid has a first ventilation means forming a communication link between a microphone chamber which is formed by the first water-resistant film and the microphone, and a hearing device housing chamber which is formed by a hearing aid housing, a second ventilation means including a communication link between a Earphones chamber which is formed through the second film and the waterproof earphones, hearing aids, and forms the housing chamber, and a third ventilation means forming a communication link between the hearing device housing chamber and the outside contains. Weiterhin ist ein poröser Film in der dritten Ventilationseinrichtung vorgesehen Further, a porous film is provided in the third ventilation means
  • [0013] [0013]
    Die Erfindung gemäß einem Aspekt 2 ist dadurch charakterisiert, dass bei dem gemäß dem Aspekt 1 beschriebenen wasserdichten Hörgerät die erste Ventilationseinrichtung durch ein Rohr, das in die Hörgerätegehäusekammer vorsteht, ein Ventilationsloch, das in der Seitenwand eines Rohrs vorgesehen ist, das einen Teil der Mikrofonkammer bildet, ein permeables poröses Rohr, das einen Teil der Mikrofonkammer bildet, oder ein Ventilationsloch, das in einem Mikrofongehäuse vorgesehen ist, konfiguriert ist. The invention according to an aspect 2 is characterized in that when the waterproof hearing aid described according to the aspect 1, the first ventilation means through a tube, which protrudes into the hearing device housing chamber, a ventilation hole which is provided in the side wall of a tube, the part of the microphone chamber is forms a permeable porous tube forming part of the microphone compartment, or a ventilation hole which is provided in a microphone housing configured.
  • [0014] [0014]
    Die Erfindung gemäß einem Aspekt 3 ist dadurch charakterisiert, dass bei dem gemäß Aspekt 1 oder 2 beschriebenen wasserdichten Hörgerät die zweite Ventilationseinrichtung durch ein Rohr, das in die Hörgerätegehäusekammer vorsteht, ein Ventilationsloch, das in der Seitenwand eines Rohrs vorgesehen ist, das einen Teil der Ohrhörerkammer bildet, oder ein permeables poröses Rohr, das einen Teil der Ohrhörerkammer bildet, konfiguriert ist. The invention according to an aspect 3 is characterized in that when the waterproof hearing aid described according to the aspect 1 or 2, the second ventilation means through a tube, which protrudes into the hearing device housing chamber, a ventilation hole which is provided in the side wall of a tube forming part of Earphones chamber, or a permeable porous tube which forms a part of the earphone chamber is configured.
  • [0015] [0015]
    Die Erfindung gemäß einem Aspekt 4 ist dadurch charakterisiert, dass bei dem gemäß Aspekt 1, 2 oder 3 beschriebenen wasserdichten Hörgerät die dritte Ventilationseinrichtung einen porösen Polytetraflourethylen-Film verwendet, der zulässt, dass Gas, wie beispielsweise Luft, hindurch läuft, und es schwierig ist, eine Flüssigkeit, wie beispielsweise Wasser, auf einfache Weise hindurchlaufen zu lassen. The invention in one aspect 4 is characterized in that the third ventilation device uses a porous polytetrafluoroethylene film in which, according to the aspect 1, 2 or 3 described waterproof hearing aid that allows that gas such as air passes through it, and it is difficult , a liquid, such as water, to let pass easily.
  • [0016] [0016]
    Die Erfindung gemäß einem Aspekt 5 ist dadurch charakterisiert, dass bei dem gemäß Aspekt 1, 2, 3, 4 beschriebenen wasserdichten Hörgerät der erste wasserdichte Film und der zweite wasserdichte Film frei ausgetauscht werden können. The invention in one aspect 5 is characterized in that the waterproof hearing aid described according to the aspect 1, 2, 3, 4, the first waterproof film and the second waterproof film can be freely exchanged.
  • [0017] [0017]
    Wie es oben beschrieben ist, sind gemäß der beim Aspekt 1 beschriebenen Erfindung die erste Ventilationseinrichtung, die eine Kommunikationsverbindung zwischen der Mikrofonkammer und der Hörgerätegehäusekammer bildet, die zweite Ventilationseinrichtung, die eine Kommunikationsverbindung zwischen der Ohrhörerkammer und der Hörgerätegehäusekammer bildet, und die dritte Ventilationseinrichtung, die eine Kommunikationsverbindung zwischen der Hörgerätegehäusekammer und der Außenseite bildet, vorgesehen. As described above, according to the invention described in the aspect 1, the first ventilation means, forming a communication link between the microphone chamber and the hearing device housing chamber, the second ventilation means forming a communication link between the earphone chamber and the hearing device housing chamber, and the third ventilation means, a communication link between the hearing device housing chamber and the outside is formed, is provided. Daher entsteht deshalb, weil die Mikrofonkammer und die Ohrhörerkammer in Luftkommunikation mit der Außenseite sind, selbst wenn sich der Luftdruck oder die Temperatur der Außenseite ändert, kein Unterschied bezüglich eines Drucks zwischen der Hörgerätegehäusekammer und der Außenseite, und daher wird keine hohe Spannung am wasserdichten Film erzeugt, so dass ein Problem diesbezüglich verhindert werden kann, dass sich die akustische Impedanz eines wasserdichten Films plötzlich erhöht und sich die Dämpfung eines Klangdrucks aufgrund des wasserdichten Films erhöht, wodurch die Empfindlichkeit beim Hörgerät stark erniedrigt wird. Because the microphone chamber and the earphone chamber in air communication with the outside, even if changes in air pressure or the temperature of the outside, no difference of pressure between the hearing aid housing chamber and the outside, and therefore no high voltage on the waterproof film therefore arises is generated so that a problem can be prevented in this regard that the acoustic impedance of a waterproof film increases suddenly, and the attenuation of sound pressure increases due to the waterproof film, whereby the sensitivity is greatly reduced when the hearing aid.
  • [0018] [0018]
    Gemäß der beim Aspekt 2 beschriebenen Erfindung kann auf einfache Weise veranlasst werden, dass die Mikrofonkammer und die Hörgerätegehäusekammer in Luftkommunikation miteinander sind. According to the invention described in Aspect 2 can be made in a simple manner that the microphone compartment and the hearing device housing chamber in air communication with each other. Daher wird das Gleichgewicht von Luftdrücken zwischen der Mikrofonkammer und der Hörgerätegehäusekammer zügig erreicht. Therefore, the equilibrium of air pressures between the microphone chamber and the hearing aid housing chamber is reached quickly.
  • [0019] [0019]
    Gemäß der beim Aspekt 3 beschriebenen Erfindung kann auf einfache Weise veranlasst werden, dass die Ohrhörerkammer und die Hörgerätegehäusekammer in Luftkommunikation miteinander sind. According to the invention described in the aspect 3 can be made in a simple manner that the earphone and the hearing device housing chamber chamber in air communication with each other. Daher wird das Gleichgewicht von Luftdrücken zwischen der Ohrhörerkammer und der Hörgerätegehäusekammer zügig erreicht. Therefore, the equilibrium of air pressures between the earphone chamber and the hearing aid housing chamber is reached quickly.
  • [0020] [0020]
    Gemäß der beim Aspekt 4 beschriebenen Erfindung kann auf einfache Weise veranlasst werden, dass die Außenseite und die Hörgerätegehäusekammer, ohne den Eintritt einer Flüssigkeit, wie beispielsweise von Wasser, in die Hörgerätegehäusekammer, in Luftkommunikation miteinander sind. According to the invention described in aspect 4 can be made in a simple manner, that the outside of the hearing aid housing and the chamber without the occurrence of a liquid, such as water, into the hearing device housing chamber in air communication with each other. Daher wird das Gleichgewicht von Luftdrücken zwischen der Außenseite und der Hörgerätegehäusekammer zügig erreicht. Therefore, the balance of air pressure between the outside and the hearing device housing chamber is achieved quickly.
  • [0021] [0021]
    Gemäß der beim Aspekt 5 beschriebenen Erfindung können der erste wasserdichte Film und der zweite wasserdichte Film auf einfache Weise gereinigt oder ausgetauscht werden. According to the invention described in aspect 5, the first waterproof film and the second waterproof film can be cleaned or replaced easily.
  • Kurze Beschreibung der Zeichnungen Brief Description of Drawings
  • [0022] [0022]
    1 1 ist eine perspektivische Ansicht eines wasserdichten Hörgeräts gemäß der vorliegenden Erfindung; is a perspective view of a waterproof hearing aid according to the present invention;
  • [0023] [0023]
    2 2 ist eine perspektivische Ansicht eines wasserdichten Hörgeräts gemäß der vorlegenden Erfindung; is a perspective view of a waterproof hearing aid according to the national invention;
  • [0024] [0024]
    3 3 ist eine perspektivische Ansicht, die einen Zustand zeigt, in welchem ein Batteriedeckel eines wasserdichten Hörgeräts gemäß der vorliegenden Erfindung offen ist; is a perspective view showing a state in which a battery cover of a waterproof hearing aid according to the present invention is disclosed;
  • [0025] [0025]
    4 4 ist eine Schnittansicht, die einen Zustand zeigt, in welchem ein wasserdichtes Hörgerät gemäß der vorliegenden Erfindung getragen wird; is a sectional view showing a state in which a waterproof hearing aid is worn according to the present invention;
  • [0026] [0026]
    5 5 ist eine Schnittansicht eines wasserdichten Hörgeräts gemäß der vorliegenden Erfindung; is a sectional view of a waterproof hearing aid according to the present invention;
  • [0027] [0027]
    6 6 ist eine detaillierte Schnittansicht einer wasserdichten Struktur und einer ersten Ventilationseinrichtung eines Mikrofons; is a detailed sectional view of a waterproof structure and a first ventilation means of a microphone;
  • [0028] [0028]
    7 7 ist eine detaillierte Schnittansicht einer wasserdichten Struktur und einer zweiten Ventilationseinrichtung eines Ohrhörers; is a detailed sectional view of a waterproof structure and a second ventilation means an earphone;
  • [0029] [0029]
    8 8 ist eine detaillierte Schnittansicht einer dritten Ventilationseinrichtung; is a detailed sectional view of a third ventilation means;
  • [0030] [0030]
    9 9 besteht aus Schnittansichten, die andere Ausführungsbeispiele einer ersten Ventilationseinrichtung zeigen, wobei consists of sectional views showing other embodiments of a first ventilation means, wherein 9(a) 9 (a) einen Fall zeigt, in welchem ein Ventilationsloch in einem Mikrofongehäuse vorgesehen ist, und wobei shows a case in which a ventilation hole is provided in a microphone housing, and wherein 9(b) 9 (b) einen Fall zeigt, in welchem eine Ventilationsloch in einem Gummirohr bzw. Schlauch vorgesehen ist; shows a case in which a ventilation hole is provided in a rubber tube or hose;
  • [0031] [0031]
    10 10 ist eine Schnittansicht, die ein anderes Ausführungsbeispiel einer zweiten Ventilationseinrichtung zeigt; is a sectional view showing another embodiment of a second ventilation means; und and
  • [0032] [0032]
    11 11 ist eine Schnittansicht, die ein anderes Ausführungsbeispiel einer dritten Ventilationseinrichtung zeigt. is a sectional view showing another embodiment of a third ventilation means.
  • Beste Art zum Ausführen der Erfindung Best Mode for Carrying Out the Invention
  • [0033] [0033]
    Nun werden Ausführungsbeispiele der vorliegenden Erfindung unter Bezugnahme auf die beigefügten Zeichnungen beschrieben werden. Now, embodiments of the present invention will be described with reference to the accompanying drawings. Die The 1 1 und and 2 2 sind perspektivische Ansichten eines wasserdichten Hörgeräts gemäß der vorliegenden Erfindung, are perspective views of a waterproof hearing aid according to the present invention, 3 3 ist eine perspektivische Ansicht, die einen Zustand zeigt, in welchem ein Batteriedeckel des wasserdichten Hörgeräts offen ist, is a perspective view showing a state in which a battery cover waterproof hearing aid is open 4 4 ist eine Schnittansicht, die einen Zustand zeigt, in welchem das wasserdichte Hörgerät getragen wird, is a sectional view showing a state in which the waterproof hearing aid is worn, 5 5 ist eine Schnittansicht des wasserdichten Hörgeräts, is a sectional view of the waterproof hearing aid 6 6 ist eine detaillierte Schnittansicht einer wasserdichten Struktur und einer ersten Ventilationseinrichtung eines Mikrofons, is a detailed sectional view of a waterproof structure and a first ventilation means of a microphone, 7 7 ist eine detaillierte Schnittansicht einer wasserdichten Struktur und einer zweiten Ventilationseinrichtung eines Ohrhörers und is a detailed sectional view of a waterproof structure and a second ventilation means of earphones and 8 8 ist eine detaillierte Schnittansicht einer dritten Ventilationseinrichtung. is a detailed sectional view of a third ventilation means.
  • [0034] [0034]
    Wie es in den As shown in 1 1 bis to 3 3 gezeigt ist, ist das wasserdichte Hörgerät gemäß der vorliegenden Erfindung ein Hörgerät vom Typ für eine Einfügung in das Ohr mit einen Hörgerätegehäuse is shown, the waterproof hearing aid according to the present invention is a hearing aid type for insertion into the ear with a hearing aid housing 3 3 , das durch eine Schale Defined by a shell 1 1 und eine Vorderseitenplatte and a front plate 2 2 , die die Öffnung der Schale That the opening of the shell 1 1 abdeckt, ausgebildet ist. covering is formed. Die äußere Form der Schale The outer shape of the shell 1 1 ist derart ausgebildet, dass sie an den Wandteil des äußeren Gehörgangs is formed such that it at the wall portion of the external auditory meatus 10 10 passt, wenn das Hörgerät getragen wird, wie es in fits when the hearing aid is worn as shown in 4 4 gezeigt ist. is shown.
  • [0035] [0035]
    Wie es in As shown in 5 5 gezeigt ist, ist die Vorderseitenplatte is shown, the front plate 2 2 mit einem Klangeinlass with a sound inlet 5 5 eines Mikrofons a microphone 4 4 , einem Montageloch , A mounting hole 6 6 für das Mikrofon for the microphone 4 4 , das mit dem Klangeinlass That with the sound inlet 5 5 in Kommunikationsverbindung steht, einem Batteriedeckel-Unterbringungsteil is in communication, a battery cover accommodation part 9 9 , der einen Batteriedeckel Having a battery cover 8 8 unterbringt, der eine Batterie houses, a battery 7 7 hält, und ähnlichem ausgebildet. holds, and formed like. Ebenso sind am äußersten Ende der Schale Similarly, at the far end of the shell 1 1 ein Klangauslass a sound outlet 12 12 eines Ohrhörers an earphone 11 11 und ein Montageloch and a mounting hole 13 13 für den Ohrhörer for the earphone 11 11 , das mit dem Klangauslass That the sound outlet 12 12 in Kommunikationsverbindung steht, ausgebildet. is in communication, is formed.
  • [0036] [0036]
    In dem Fall eines kundenangepassten Hörgeräts, bei welchem die Schale In the case of a customer-adapted hearing aid, in which the shell 1 1 dadurch hergestellt ist, dass ein Modell des Ohrs des Hörgeräteträgers gemacht ist, wie es in is produced in that a model of the ear of the hearing device is made as shown in 4 4 gezeigt ist, ist ein Lüftungsloch is shown, a vent hole 14 14 für eine Ventilation zwischen der Außenseite und dem äußeren Gehörgang for ventilation between the outside and the external auditory canal 10 10 zur Zeit eines Tragens in der Schale at the time of transmitting in the shell 1 1 vorgesehen. provided. Jedoch wird es im Fall eines allgemeinen Hörgeräts vom Typ für eine Einfügung in das Ohr, für welches kein Modell des Ohrs des Hörgeräteträgers hergestellt ist, erwartet, dass eine Ventilation zwischen der Außenseite und dem äußeren Gehörgang durch einen Spalt zwischen der Schale und der Wand des äußeren Gehörgangs aufrecht erhalten werden wird, welcher Spalt zur Zeit eines Tragens ausgebildet ist, so dass kein Lüftungsloch vorgesehen ist. However, in the case of a general hearing aid type for insertion into the ear for which no model of the ear of the hearing device is manufactured expected that a ventilation between the outside and the external auditory canal through a gap between the shell and the wall of the will be obtained external auditory canal upright, which gap is formed at the time of wearing, so that no ventilation hole is provided.
  • [0037] [0037]
    Wie es in As shown in 5 5 gezeigt ist, steht ein wasserdichtes Scheibchen shown, is a waterproof discs 17 17 , das sich ausdehnend mit einem wasserdichten Film That is expansive with a waterproof film 16 16 versehen ist, in Eingriff mit dem Klangeinlass is provided in engagement with the sound inlet 5 5 des Mikrofons Microphone 4 4 und ist eine Mikrofonkammer and a microphone chamber 18 18 durch das wasserdichte Scheibchen through the waterproof discs 17 17 und das Mikrofon and the microphone 4 4 , das im Montageloch That in the mounting hole 6 6 angebracht ist und mit Klebemittel fixiert ist, ausgebildet. is mounted and fixed with adhesive formed. Ebenso steht am Klangauslass Likewise is the sound outlet 12 12 des Ohrhörers the earphone 11 11 auch ein wasserdichtes Scheibchen also a waterproof discs 20 20 , das sich ausdehnend mit einem wasserdichten Film That is expansive with a waterproof film 19 19 versehen ist, in Eingriff und ist eine Ohrhörerkammer is provided, engaged and an earphone chamber 21 21 durch das wasserdichte Scheibchen through the waterproof discs 20 20 und den Ohrhörer and Earphones 11 11 , der im Montageloch Which in the mounting hole 13 13 angebracht und mit Klebemittel fixiert ist, ausgebildet. is mounted and fixed with adhesive formed. Ein Bezugszeichen A numeral 15 15 bezeichnet einen Signalverarbeitungsteil. denotes a signal processing part.
  • [0038] [0038]
    Der Batteriedeckel The battery cover 8 8 ist mit einem Durchgangsloch is provided with a through hole 23 23 ausgebildet, das veranlasst, dass die Außenseite und die Innenseite des Hörgerätegehäuses formed, which causes the outside and the inside of the hearing device housing 3 3 (einer Hörgerätegehäusekammer (A hearing aid housing chamber 22 22 ) miteinander in Kommunikationsverbindung sind, und eine Abdeckung ) Are connected in communication, and a cover 25 25 , die sich ausdehnend mit einem porösen Film (einer dritten Ventilationseinrichtung) That is expansive with a porous film (a third ventilation means) 24 24 versehen ist, steht in Eingriff mit dem Durchgangsloch is provided, is engaged with the through hole 23 23 . , Weiterhin ist der Batteriedeckel Furthermore, the battery cover 8 8 mit einem O-Ring with an O-ring 26 26 montiert, so dass dann, wenn veranlasst wird, dass der Batteriedeckel mounted, such that when it is caused to the battery lid 8 8 in einem geschlossenen Zustand ist, eine wasserdichte Struktur ausgebildet wird, so dass Wasser, etc., nicht in die Hörgerätegehäusekammer is in a closed state, a waterproof structure is formed so that water, etc., not in the hearing aid housing chamber 22 22 eintritt. occurs.
  • [0039] [0039]
    Durch Verwenden eines elastischen hochmolekularen Films, der beispielsweise aus Polyurethan-Elastomer mit einer Dicke von etwa 0,01 mm ausgebildet ist, als der wasserdichte Film By using an elastic high-molecular film formed such as polyurethane elastomer having a thickness of about 0.01 mm, as the waterproof film 16 16 kann die akustische Impedanz des wasserdichten Films , the acoustic impedance of the waterproof film 16 16 auf einen Wert erniedrigt werden, der in Bezug auf die akustische Eingangsimpedanz des Mikrofons be lowered to a value with respect to the acoustic input impedance of the microphone 4 4 vernachlässigbar ist. is negligible. Dadurch kann nahezu dasselbe Gefühl für einen Träger wie in dem Fall, in welchem der wasserdichte Film As a result, almost the same feeling to a wearer as in the case where the waterproof film 16 16 nicht angebracht ist, erhalten werden, weil der auf das Mikrofon is not appropriate to be obtained because of the microphone 4 4 ausgeübte Klangdruck sich kaum dämpft, selbst wenn er durch den wasserdichten Film läuft. sound pressure exerted hardly dampens even if it passes through the waterproof film.
  • [0040] [0040]
    Wie es in As shown in 6 6 gezeigt ist, wird der wasserdichte Film is shown, the waterproof film 16 16 , nachdem er mit einem kreisringartig geformten Rahmen After having a circular ring-like shaped frame 16a 16a verbunden ist, in eine Form eingefügt, wenn ein zylindrischer Körper is connected, is inserted into a mold, when a cylindrical body 17a 17a des wasserdichten Scheibchens Waterproof's disk 17 17 geformt wird, und wird am zylindrischen Körper is formed, and on the cylindrical body 17a 17a durch Formen fixiert. fixed by molding. Dadurch wird das wasserdichte Scheibchen bzw. der wasserdichte Chip This waterproof discs or the waterproof chip 17 17 ausgebildet, das bzw. der aus dem wasserdichten Film formed the or from the waterproof film 16 16 , dem Rahmen , The frame 16a 16a und dem zylindrischen Körper and the cylindrical body 17a 17a besteht. there. Der durch Verwenden eines elastischen hochmolekularen Materials geformte zylindrische Körper The formed by using a flexible high molecular material cylindrical body 17a 17a wird unter Druck in den Klangeinlass is supplied under pressure into the sound inlet 5 5 eingefügt, der einen Innenseitendurchmesser hat, der etwas kleiner als der Außenseitendurchmesser des zylindrischen Körpers inserted, has an inside diameter which is slightly smaller than the outside diameter of the cylindrical body 17a 17a ist, so dass der zylindrische Körper is, so that the cylindrical body 17a 17a als Packet fungiert, um zu einer Verbesserung bezüglich einer Wasserdichtigkeit der Mikrofonkammer acts as a package to an improvement in a watertight integrity of the microphone chamber 18 18 beizutragen. to contribute.
  • [0041] [0041]
    Ebenso wird als der wasserdichte Film Also, as the waterproof film 19 19 auch ein elastischer hochmolekularer Film, der beispielsweise aus Polyurethan-Elastomer mit einer Dicke von etwa 0,01 mm, die dieselbe wie diejenige des wasserdichten Films and an elastic high-molecular film such as polyurethane elastomer having a thickness of about 0.01 mm, the same as that of the waterproof film 16 16 ist, verwendet, durch welchen die akustische Impedanz des wasserdichten Films is used by which the acoustic impedance of the waterproof film 19 19 auf einen Wert erniedrigt werden kann, der in Bezug auf die akustische Ausgangsimpedanz des Ohrhörers can be lowered to a value that in relation to the acoustic output impedance of the earphone 11 11 vernachlässigbar ist. is negligible. Dadurch kann nahezu dasselbe Gefühl eines Trägers wie in dem Fall erhalten werden, in welchem der wasserdichte Film As a result, almost the same feeling of a wearer can be obtained as in the case where the waterproof film 19 19 nicht angebracht ist, weil der vom Ohrhörer is not appropriate because the earphones from 11 11 zum äußeren Gehörgang gelieferte Klangdruck sich selbst dann kaum dämpft, wenn er durch den wasserdichten Film delivered to the outer ear canal sound pressure itself then hardly attenuates as it passes through the waterproof film 19 19 läuft. running.
  • [0042] [0042]
    Wie es in As shown in 7 7 gezeigt ist, wird der wasserdichte Film is shown, the waterproof film 19 19 , nachdem er mit einem kreisringartig geformten Rahmen After having a circular ring-like shaped frame 19a 19a verbunden ist, in eine Form eingefügt, wenn ein zylindrischer Körper is connected, is inserted into a mold, when a cylindrical body 20a 20a des wasserdichten Scheibchens Waterproof's disk 20 20 geformt wird, und wird am Zylindrischen Körper is formed, and on the cylindrical body 20a 20a durch Formen fixiert. fixed by molding. Dadurch wird das wasserdichte Scheibchen bzw. der wasserdichte Chip This waterproof discs or the waterproof chip 20 20 ausgebildet, das bzw. der aus dem wasserdichten Film formed the or from the waterproof film 19 19 , dem Rahmen , The frame 19a 19a und dem zylindrischen Körper and the cylindrical body 20a 20a besteht. there. Der durch Verwenden eines elastischen hochmolekularen Materials geformte zylindrische Körper The formed by using a flexible high molecular material cylindrical body 20a 20a wird unter Druck in den Klangauslass is under pressure into the sound outlet 12 12 mit einem Innenseitendurchmesser, der etwas kleiner als der Außenseitendurchmesser des zylindrischen Körpers with an inside diameter that is slightly smaller than the outside diameter of the cylindrical body 20a 20a ist, eingefügt, so dass der zylindrische Körper is inserted, so that the cylindrical body 20a 20a als Packet fungiert, um zur Verbesserung bezüglich einer Wasserdichtigkeit der Ohrhörerkammer acts as a package in order to improve relative to a water resistance of the earphones chamber 21 21 beizutragen. to contribute.
  • [0043] [0043]
    Der wasserdichte Chip The waterproof chip 17 17 und der wasserdichte Chip and the waterproof chip 20 20 greifen in die Vorderseitenplatte engage the front plate 2 2 oder die Schale or the shell 1 1 lediglich durch Ausnutzen von Elastizität ein, so dass diese Chips merely by taking advantage of elasticity, so that these chips 17 17 und and 20 20 durch Verwenden von Pinzetten auf einfache Weise entfernt werden können und dadurch durch neue ersetzt werden können. can be removed by use of tweezers in a simple manner and can therefore be replaced by new ones. Das bedeutet, dass der wasserdichte Film This means that the waterproof film 16 16 frei ausgetauscht werden kann, weil der wasserdichte Chip can be exchanged freely because the waterproof chip 17 17 frei ausgetaucht werden kann, und dass der wasserdichte Film can be free-immersed, and that the waterproof film 19 19 frei ausgetauscht werden kann, weil der wasserdichte Chip can be exchanged freely because the waterproof chip 20 20 frei ausgetauscht werden kann. can be freely exchanged.
  • [0044] [0044]
    Ebenso ist, wie es in Equally, as in 6 6 gezeigt ist, auf der Seite des Mikrofons is shown on the side of the microphone 4 4 ein Rohr (eine erste Ventilationseinrichtung) a tube (a first ventilation means) 27 27 , das eine Kommunikationsverbindung der Mikrofonkammer That a communication link to the microphone chamber 18 18 mit der Hörgerätegehäusekammer with the hearing aid housing chamber 22 22 bildet, vorgesehen, so dass die Luftdrücke in der Mikrofonkammer forms, is provided, so that the air pressures in the chamber microphone 18 18 und der Hörgerätegehäusekammer and the hearing aid housing chamber 22 22 im Gleichgewicht sind. are in equilibrium. Wenn die Luftdrücke in der Mikrofonkammer When the air pressure in the chamber Microphone 18 18 und der Hörgerätegehäusekammer and the hearing aid housing chamber 22 22 nicht im Gleichgewicht sind, wird die Mikrofonkammer are not in equilibrium, the microphone chamber 18 18 ein eingeschlossener Raum, und daher wird ein Unterschied bezüglich des Luftdrucks zwischen der Mikrofonkammer an enclosed space, and therefore, a difference in air pressure between the microphone chamber 18 18 und der Außenseite durch eine Änderung bezüglich der Temperatur oder des Luftdrucks erzeugt. and the outer side produced by a change in temperature or the air pressure. Somit wird durch diesen Unterschied bezüglich des Luftdrucks eine Spannung am wasserdichten Film Thus, by this difference in air pressure, a voltage into the waterproof film 16 16 erzeugt, so dass sich die akustische Impedanz des wasserdichten Films produced, so that the acoustic impedance of the waterproof film 16 16 signifikant erhöht, was resultierend die Empfindlichkeit des Hörgeräts erniedrigt. significantly increased, as a result, the sensitivity of the hearing aid decreased.
  • [0045] [0045]
    Wie es in As shown in 7 7 gezeigt ist, ist auf der Seite des Ohrhörers is shown on the side of the earphone 11 11 ebenso ein Rohr (eine zweite Ventilationseinrichtung) just a pipe (a second ventilation means) 28 28 , das eine Kommunikationsverbindung der Ohrhörerkammer That a communication link, the earphone chamber 21 21 mit der Hörgerätegehäusekammer with the hearing aid housing chamber 22 22 bildet, vorgesehen, so dass die Luftdrücke in der Ohrhörerkammer forms, is provided, so that the air pressures in the chamber earphones 21 21 und der Hörgerätegehäusekammer and the hearing aid housing chamber 22 22 im Gleichgewicht sind. are in equilibrium. Wenn die Luftbrücke in der Ohrhörerkammer If the air bridge in the earphone chamber 21 21 und der Hörgerätegehäusekammer and the hearing aid housing chamber 22 22 nicht im Gleichgewicht sind, wird die Ohrhörerkammer are not in equilibrium, the earphone chamber 21 21 ein eingeschlossener Raum, und daher wird durch eine Änderung bezüglich einer Temperatur oder eines Luftdrucks ein Unterschied bezüglich eines Luftdrucks zwischen der Ohrhörerkammer an enclosed space, and therefore, a difference in air pressure between the earphone chamber by a change in a temperature or an air pressure 21 21 und der Außenseite erzeugt. generated and the outside. Somit wird durch diesen Unterschied bezüglich des Luftdrucks eine Spannung am wasserdichten Film Thus, by this difference in air pressure, a voltage into the waterproof film 19 19 erzeugt, so dass sich die akustische Impedanz des wasserdichten Films produced, so that the acoustic impedance of the waterproof film 19 19 signifikant erhöht, was resultierend die Empfindlichkeit eines Hörgeräts erniedrigt. significantly increased, as a result, the sensitivity of a hearing aid decreased.
  • [0046] [0046]
    Wie es in As shown in 6 6 gezeigt ist, ist das Mikrofon As shown, the microphone 4 4 vom Typ eines Elektret-Kondensators, bei welchem ein kastenförmiges Mikrofongehäuse Type an electret condenser microphone in which a box-shaped housing 30 30 einen vibrierenden Film a vibrant film 31 31 , einen hinteren Elektroden-Elektret , A rear electrodes electret 32 32 , einen Impedanzwandler , An impedance converter 33 33 und ähnliches enthält. and contains similar. Ebenso ist das Mikrofongehäuse Likewise, the microphone housing 30 30 durch den vibrierenden Film by the vibrating film 31 31 in eine vordere Kammer mit einem vibrierenden Film in a front chamber with a vibrant film 34 34 und eine hintere Kammer mit einem vibrierenden Film and a rear chamber with a vibrant film 35 35 aufgeteilt. divided. An einer Stelle, bei welcher das Mikrofongehäuse At one point, at which the microphone housing 30 30 dem wasserdichten Film the waterproof film 16 16 gegenüberliegt, ist ein Klangeinlassanschluss opposite, is a sound inlet port 36 36 , der in Kommunikationsverbindung mit der vorderen Kammer mit vibrierendem Film Which communicates with the anterior chamber with vibrant film 34 34 steht, ausgebildet. is formed. Der in der vorderen Kammer mit vibrierendem Film The front in the chamber with vibrant film 34 34 erzeugte Klangdruck versetzt, nachdem er durch den wasserdichten Film sound pressure generated offset after passing through the waterproof film 16 16 und den Klangeinlassanschluss and the sound inlet port 36 36 gelaufen ist, den vibrierenden Film went, vibrant film 31 31 , der dem hinteren Elektroden-Elektret , Of the rear electrode electret 32 32 mit einem geeigneten Spalt gegenüberliegt, der dazwischen vorgesehen ist, so dass das akustische Signal in ein elektrisches Signal umgewandelt wird. opposite with an appropriate gap is provided therebetween, so that the acoustic signal is converted into an electrical signal.
  • [0047] [0047]
    Im Mikrofon In Microphone 4 4 ist ein hinterer Elektroden-Elektret is a rear electrode electret 32 32 mit einem oder einer Vielzahl von Löchern (hinteren Elektrodenlöchern) with one or a plurality of holes (holes rear electrodes) 32a 32a ausgebildet, um zufriedenstellende Eigenschaften zu erhalten, und allgemein ist der vibrierende Film formed, to obtain satisfactory properties, and generally is of the vibrating film 31 31 auch mit einem kleinen Loch (einem Filmventilationsloch) also with a small hole (a film ventilation holes) 31a 31a ausgebildet. formed. Daher kommunizieren die vordere Kammer mit vibrierendem Film Therefore, the anterior chamber with vibrant film communicate 34 34 und die hintere Kammer mit vibrierendem Film and the rear chamber with vibrant film 35 35 miteinander und sind die Luftdrücke in der vorderen Kammer mit vibrierendem Film and are the air pressures in the anterior chamber with vibrant film together 34 34 und der hinteren Kammer mit vibrierendem Film and the rear chamber with vibrant film 35 35 im Gleichgewicht. at equilibrium.
  • [0048] [0048]
    Ebenso ist, wie es in Equally, as in 7 7 gezeigt ist, der Ohrhörer As shown, the earphone 11 11 ein elektromagnetischer Ohrhörer von einem Typ mit ausgeglichenem Anker bzw. Läufer, bei welchem ein kastenförmiges Ohrhörergehäuse an electromagnetic earphone of a type with balanced armature or rotor, wherein a box-shaped earphone housing 40 40 eine vibrierende Platte a vibrating plate 41 41 , eine Spule , Coil 42 42 , einen Magneten A magnet 43 43 , einen Anker , An armature 44 44 , einen vibrierenden Stift A vibrating pen 45 45 und ähnliches enthält. and contains similar. Ebenso ist das Ohrhörergehäuse Similarly, the earphone housing 40 40 durch die vibrierende Platte by the vibrating plate 41 41 in eine vordere Kammer mit vibrierender Platte in a front chamber with a vibrating plate 46 46 und eine hintere Kammer mit vibrierender Platte and a rear chamber vibrating plate 47 47 aufgeteilt. divided. An einer Stelle, bei welcher das Ohrhörergehäuse At a location at which the earphone housing 40 40 dem wasserdichten Film the waterproof film 19 19 gegenüberliegt, ist ein Klangauslass opposite, is a sound outlet 48 48 , der in Kommunikationsverbindung mit der vorderen Kammer mit vibrierender Platte Which communicates with the anterior chamber with a vibrating plate 46 46 steht, ausgebildet. is formed. Der Ohrhörer The earphone 11 11 ist mit Klebemittel durch Anbringen des äußersten Endes eines Gummirohrs with adhesive by applying the extreme end of a rubber tube 50 50 , das in einen am Ohrhörergehäuse That in a the earphone housing 40 40 ausgebildeten Klangauslass trained sound outlet 49 49 eingesetzt ist, im Montageloch is used in the mounting hole 13 13 fixiert. fixed.
  • [0049] [0049]
    Der in der vorderen Kammer mit vibrierender Platte The front in the chamber with a vibrating plate 46 46 durch die Schwingung der vibrierenden Platte by the vibration of the vibrating plate 41 41 erzeugte Klangdruck läuft durch den Klangauslass sound pressure generated by running the sound outlet 48 48 , die Ohrhörerkammer , The earphone chamber 21 21 und den wasserdichten Film and the waterproof film 19 19 und wird zur Außenseite (zum äußeren Gehörgang) ausgebreitet. and is spread (to the external auditory canal) to the outside. Der Randteil der vibrierenden Platte The edge of the vibrating plate 41 41 ist von einem flexiblen hochmolekularen Film is a flexible high molecular film 51 51 umgeben und die vibrierende Platte surrounded and the vibrating plate 41 41 ist an der Innenwand des Ohrhörergehäuses is attached to the inner wall of the earphone housing 40 40 über den hochmolekularen Film on the high molecular film 51 51 angebracht. attached. Der hochmolekulare Film The high molecular film 51 51 ist mit einem kleinen Ventilationsloch has a small ventilation hole 51a 51a ausgebildet. formed. Daher kommunizieren die vordere Kammer mit vibrierender Platte Therefore, the anterior chamber communicating with a vibrating plate 46 46 und die hintere Kammer mit vibrierender Platte and the rear chamber with a vibrating plate 47 47 miteinander und sind die Luftdrücke in der vorderen Kammer mit vibrierender Platte together and the air pressures in the anterior chamber with a vibrating plate 46 46 und der hinteren Kammer mit vibrierender Platte and the rear chamber with a vibrating plate 47 47 im Gleichgewicht. at equilibrium.
  • [0050] [0050]
    Wie es in As shown in 8 8 gezeigt ist, besteht der poröse Film (die dritte Ventilationseinrichtung) is shown, the porous film (the third ventilation means) 24 24 aus einem porösen Polytetrafluorethylen-Film mit einer Dicke von 0,3 mm und ist durch die mittels Presspassung angebrachte Abdeckung of a porous polytetrafluoroethylene film having a thickness of 0.3 mm and is press fit through the attached cover 25 25 , die aus einem wasserabstoßenden Plastikmaterial hergestellt ist, nachdem sie zu einem Stufenteil Which is made of a water-repellent plastic material, having a step portion 23a 23a abgefallen ist, im Durchgangsloch has dropped in the through hole 23 23 fixiert, das im Batteriedeckel fixed in the battery cover 8 8 ausgebildet ist. is formed. Der poröse Film The porous film 24 24 hat eine Eigenschaft, dass der Film Wasserdampf durchlaufen lässt, nicht aber Schweiß und Wasser durchlaufen lässt. has a property that the film can undergo steam, but can not be run through sweat and water. Ebenso hat der poröse Film Likewise, the porous film 24 24 eine solche Permeabilität, dass die Luftdrücke in ungefähr einigen Sekunden ins Gleichgewicht gelangen können, wenn ein Unterschied bezüglich eines Luftdrucks zwischen dem Inneren der Hörgerätegehäusekammer such permeability that the air pressures can reach the equilibrium in about a few seconds if a difference in air pressure between the interior of hearing aid housing chamber 22 22 und der Außenseite entsteht. and the outside is formed.
  • [0051] [0051]
    Wenn die Zeit, die dafür erforderlich ist, dass die Luftdrücke ins Gleichgewicht gelangen, etwa 10 Sekunden oder länger ist, verschwindet der Unterschied bezüglich eines Luftdrucks zwischen dem Inneren der Hörgerätegehäusekammer If the time that is required for that the air pressures equilibrate, for about 10 seconds or longer, disappears the difference in air pressure between the interior of hearing aid housing chamber 22 22 und dem Äußeren, welcher durch eine abrupte Änderung bezüglich eines in einem Aufzug oder ähnlichem erzeugten Luftdrucks verursacht wird, nicht schnell. and the exterior, which is caused by an abrupt change in an in an elevator or the like generated air pressure, not fast. Daher erniedrigt sich die Empfindlichkeit eines Hörgeräts und daher fühlt der Hörgeräteträger eine Schwierigkeit beim Hören. Therefore, lowers the sensitivity of a hearing aid and therefore the hearing aid wearer feels a difficulty in hearing.
  • [0052] [0052]
    Daher ist es erwünscht, dass der Luftdruck in der Hörgerätegehäusekammer Therefore, it is desirable that the air pressure in the hearing aid housing chamber 22 22 mit dem Luftdruck auf der Außenseite in einer Zeitperiode ins Gleichgewicht gelangt, die so kurz wie möglich ist, ohne die Wasserdichtigkeit zu opfern. engages with the air pressure on the outer side in a period of time to equilibrium, which is as short as possible, without sacrificing water resistance.
  • [0053] [0053]
    Ebenso ist es erwünscht, dass die dritte Ventilationseinrichtung zur Ventilation zwischen der Hörgerätegehäusekammer Likewise, it is desirable that the third ventilation device for ventilation between the hearing device housing chamber 22 22 und der Außenseite bei einer Vielzahl von unterschiedlichen Stellen vorgesehen ist. and the outer side is provided with a plurality of different locations. Dies ist deshalb so, weil dann, wenn die dritte Ventilationseinrichtung nur an einer Stelle vorgesehen ist, obwohl normalerweise eine ausreichende Permeabilität sichergestellt ist, das Gleichgewicht von Luftdrücken aufgrund eines Verstopfens des porösen Films This is so, because then, when the third ventilation means is provided in only one place, although normally a sufficient permeability is ensured, the balance of air pressures due to a clogging of the porous film 24 24 mit Wassertropfen oder ähnlichem verloren werden kann. can be lost with drops of water or the like. Wenn eine Vielzahl von den dritten Ventilationseinrichtungen vorgesehen ist, ist die Möglichkeit geringer, dass alle der porösen Filme When a plurality of the third ventilation means is provided, the possibility is low that all of the porous films 24 24 mit Wassertropfen verstopft sind, als in dem Fall, in welchem die dritte Ventilationseinrichtung an einer Stelle vorgesehen ist. are clogged with water droplets, as in the case in which the third ventilation means is provided at a location.
  • [0054] [0054]
    Als nächstes ist als ein anderes Ausführungsbeispiel der ersten Ventilationseinrichtung, wie es in Next, as another embodiment of the first ventilation means, as in 9(a) 9 (a) gezeigt ist, ein Ventilationsloch As shown, a ventilation hole 55 55 in dem Mikrofongehäuse in the microphone housing 30 30 anstelle der Rohrs instead of the tube 27 27 vorgesehen, das eine Kommunikationsverbindung der Mikrofonkammer provided that a communication link to the microphone chamber 18 18 mit der Hörgerätegehäusekammer with the hearing aid housing chamber 22 22 bildet. forms. Dadurch kann das Gleichgewicht von Luftdrücken zwischen der Mikrofonkammer This allows the equilibrium of air pressures between the microphone chamber 18 18 und der Hörgerätegehäusekammer and the hearing aid housing chamber 22 22 durch das Filmventilationsloch through the film ventilation hole 31a 31a erreicht werden, das im vibrierenden Film be achieved in the vibrant film 31 31 ausgebildet ist. is formed.
  • [0055] [0055]
    Ebenso kann, wie es in Likewise, as shown in 9(b) 9 (b) gezeigt ist, die Konfiguration so sein, dass ein zylindrischer Klangeinlass As shown, the configuration be such that a cylindrical sound inlet 30a 30a am Mikrofongehäuse the microphone body 30 30 ausgebildet ist, ein Gummirohr is formed, a rubber tube 56 56 an den Klangeinlass to the sound inlet 30a 30a gelegt ist und das Gummirohr is set and the rubber tube 56 56 im Montageloch in the mounting hole 6 6 des Mikrofons Microphone 4 4 angebracht und mit einem Klebemittel fixiert ist. is attached and fixed with an adhesive. In diesem Fall ist ein Ventilationsloch In this case, a ventilation hole 57 57 in der Seitenwand des Gummirohrs in the side wall of the rubber tube 56 56 durch eine Laserstrahlbearbeitung ausgebildet, wodurch das Gleichgewicht von Luftdrücken zwischen der Mikrofonkammer formed by a laser beam machining, tilting the balance of air pressures between the microphone chamber 18 18 und der Hörgerätegehäusekammer and the hearing aid housing chamber 22 22 erreicht werden kann. can be achieved.
  • [0056] [0056]
    Ebenso kann durch Verwenden eines aus porösem Polytetrafluorethylen-Harz hergestellten Rohrs, etc., anstelle des Gummirohrs Also, by use of a tube made of porous polytetrafluoroethylene resin, etc., instead of the rubber tube 56 56 das Gleichgewicht von Luftdrücken zwischen der Mikrofonkammer the equilibrium of air pressures between the microphone chamber 18 18 und der Hörgerätegehäusekammer and the hearing aid housing chamber 22 22 erreicht werden, ohne das Ventilationsloch in der Seitenwand des Rohrs auszubilden. be achieved without forming the ventilation hole in the side wall of the tube. Das Ventilationsloch für das Gleichgewicht von Luftdrücken zwischen der Mikrofonkammer The ventilation hole for the equilibrium of air pressures between the microphone chamber 18 18 und der Hörgerätegehäusekammer and the hearing aid housing chamber 22 22 kann an irgendeiner Stelle oder an einer Vielzahl von Stellen vorgesehen sein. may be provided at any point or at a plurality of locations.
  • [0057] [0057]
    Als nächstes ist als ein anderes Ausführungsbeispiel der zweiten Ventilationseinrichtung, wie es in Next, as another embodiment of the second ventilation means, as in 10 10 gezeigt ist, ein Ventilationsloch As shown, a ventilation hole 58 58 durch eine Laserstrahlbearbeitung in der Seitenwand des Gummirohrs by a laser beam machining in the side wall of the rubber tube 50 50 ausgebildet, das im Montageloch formed in the mounting hole 13 13 angebracht und mit einem Klebemittel fixiert ist, wodurch das Gleichgewicht von Luftdrücken zwischen der Ohrhörerkammer is attached and fixed with an adhesive agent, whereby the balance of air pressures between the chamber earphones 21 21 und der Hörgerätegehäusekammer and the hearing aid housing chamber 22 22 erreicht werden kann. can be achieved. Ebenso kann durch Verwenden eines aus porösem Polytetrafluorethylen-Harz hergestellten Rohrs, etc., anstelle des Gummirohrs Also, by use of a tube made of porous polytetrafluoroethylene resin, etc., instead of the rubber tube 50 50 das Gleichgewicht von Luftdrücken zwischen der Ohrhörerkammer the equilibrium of air pressures between the earphone chamber 21 21 und der Hörgerätegehäusekammer and the hearing aid housing chamber 22 22 erreicht werden, ohne das Ventilationsloch in der Seitenwand des Rohrs auszubilden. be achieved without forming the ventilation hole in the side wall of the tube. Weiterhin kann das Ventilationsloch für das Gleichgewicht von Luftdrücken zwischen der Ohrhörerkammer Furthermore, the ventilation hole for the equilibrium of air pressures between the earphone chamber 21 21 und der Hörgerätegehäusekammer and the hearing aid housing chamber 22 22 an irgendeiner Stelle oder an einer Vielzahl von Stellen vorgesehen sein. be provided at any point or at a plurality of locations.
  • [0058] [0058]
    Als nächstes ist als ein anderes Ausführungsbeispiel der dritten Ventilationseinrichtung, wie es in Next, as another embodiment of the third ventilation means, as in 11 11 gezeigt ist, eine Öffnung As shown, an opening 60 60 , die zu der Hörgerätegehäusekammer Belonging to the hearing device housing chamber 22 22 offen ist, im Lüftungsloch is open, the vent hole 14 14 vorgesehen, und diese Öffnung provided, and these opening 60 60 ist mit einem porösen Polytetrafluorethylen-Film is provided with a porous polytetrafluoroethylene film 61 61 bedeckt, wodurch das Gleichgewicht von Luftdrücken zwischen der Hörgerätegehäusekammer covered, so that the equilibrium of air pressures between the hearing aid housing chamber 22 22 und der Außenseite durch das Lüftungsloch and the outside through the vent hole 14 14 erreicht werden kann. can be achieved. Ebenso kann durch Ausbilden des Lüftungslochs Also, by forming the vent hole 14 14 durch ein aus porösem Polytetrafluorethylen-Harz hergestelltes Rohr, etc., das Gleichgewicht von Luftdrücken zwischen der Hörgerätegehäusekammer by a member made of porous polytetrafluoroethylene resin pipe, etc., the balance of air pressures between the hearing device housing chamber 22 22 und der Außenseite erreicht werden, ohne das Ventilationsloch in der Seitenwand des Rohrs auszubilden. and the outside can be achieved without forming the ventilation hole in the side wall of the tube.
  • [0059] [0059]
    Wenn die Ventilationsfähigkeit zwischen der Mikrofonkammer If the ventilation capacity between the microphone chamber 18 18 und der Hörgerätegehäusekammer and the hearing aid housing chamber 22 22 und die Ventilationsfähigkeit zwischen der Ohrhörerkammer and the ventilation capacity between the earphone chamber 21 21 und der Hörgerätegehäusekammer and the hearing aid housing chamber 22 22 zu hoch sind und daher die akustische Impedanz im Audiofrequenzband zu niedrig ist, interferieren die akustischen Systeme der Mikrofonkammer are too high and therefore the acoustic impedance in the audio frequency band is too low, interfere acoustic systems of microphone chamber 18 18 , der Ohrhörerkammer , The earphone chamber 21 21 , der Hörgerätegehäusekammer , The hearing aid housing chamber 22 22 und des äußeren Gehörgangs miteinander, wodurch ein Problem bezüglich der Hörgerätecharakteristiken auferlegt werden kann. and the external auditory meatus with each other, whereby a problem of hearing aid characteristics can be imposed.
  • [0060] [0060]
    Daher werden diese Ventilationsfähigkeiten so bestimmt, dass das Gleichgewicht von Luftdrücken in einer Zeitperiode erreicht wird, die so kurz wie einige Sekunden oder kürzer ist, und die akustische Impedanz bis zu einem solchen Ausmaß hoch ist, dass eine Änderung bezüglich Charakteristiken im Vergleich mit dem Fall vernachlässigbar ist, in welchem keine Ventilationseinrichtung vorgesehen ist. Therefore, these ventilation abilities are determined so that the balance of air pressures is achieved in a time period that is as short as a few seconds or shorter, and the acoustic impedance to such an extent is high that a change in characteristics as compared with the case is negligible, in which no ventilation means is provided. Für das Rohr (die erste Ventilationseinrichtung) For the tube (the first ventilation means) 27 27 und das Rohr (die zweite Ventilationseinrichtung) and the tube (the second ventilation means) 28 28 , die in Which in 5 5 gezeigt sind, wurden ein Innenseitendurchmesser von 0,1 mm und eine Länge von 10 mm verwendet. are shown, an inside diameter of 0.1 mm and a length of 10 mm were used.
  • Industrielle Anwendbarkeit Industrial Applicability
  • [0061] [0061]
    Gemäß der vorliegenden Erfindung ist ein wasserdichtes Hörgerät zur Verfügung gestellt, das getragen werden kann, ohne sich um den Eintritt von Schweiß oder Wasser selbst zur Zeit eines Schwitzens oder eines Badens zu sorgen. According to the present invention, a waterproof hearing aid is provided, which can be worn without worrying about the entry of sweat or water even at the time of sweating or bathing. Daher wird es einfach, das wasserdichte Hörgerät zu handhaben, so dass eine Forderung nach dem wasserdichten Hörgerät erniedrigt werden kann. Therefore, it is easy to handle waterproof hearing aid, so that a request for the waterproof hearing aid can be lowered.
Patent Citations
Cited PatentFiling datePublication dateApplicantTitle
DE19640796A1 *2 Oct 199616 Apr 1998Siemens Audiologische TechnikSchutzvorrichtung für die Schallein- und/oder Schallaustrittsöffnung an Gehäusen oder Ohrpaßstücken von Hörhilfegeräten
EP0310866B1 *21 Sep 198821 Jul 1993Siemens Audiologische Technik GmbHDevice for closing the apertures of hearing aids or earpieces for hearing aids
JP2869505B2 * Title not available
JPH10126897A * Title not available
US6422991 *11 Jul 200023 Jul 2002Symphonix Devices, Inc.Implantable microphone having improved sensitivity and frequency response
Referenced by
Citing PatentFiling datePublication dateApplicantTitle
US81449075 Feb 200927 Mar 2012Siemens Medical Instruments Pte. Ltd.Water-resistant hearing device
US93635875 Dec 20137 Jun 2016Apple Inc.Pressure vent for speaker or microphone modules
WO2015084491A1 *16 Oct 201411 Jun 2015Apple Inc.Pressure vent for speaker or microphone modules
Classifications
International ClassificationH04R25/00
Cooperative ClassificationH04R2225/025, H04R1/086, H04R1/023, H04R25/654
European ClassificationH04R25/65B1
Legal Events
DateCodeEventDescription
29 Jan 20098110Request for examination paragraph 44
2 Aug 2011R018Grant decision by examination section/examining division
30 Aug 2012R020Patent grant now final
Effective date: 20120524